M-Live S.r.l.

Die Firma wurde in 1987 gegründet und ist schon lange ein Marktführer im MIDI- Bereich (Software und Player).

M-Live s.r.l. gliedert sich in zwei Geschäftszweige:
Maschinen zum Wiedergeben von MIDI und MP3- digitaler Musikbasen;
Digitale Musik für Unterhaltung.

Unsere Berufung

Die Musikinstrumente, die M-Live entwickelt, beseitigen die Hindernisse zwischen Personen und musikalischer Erfahrung: Musik ist ein Ausdruckscode, den nicht jeder kennen kann, an den sich aber jeder wenden kann.

Jeder Mensch hat die angeborene Berufung, seine Emotionen mit der Sprache der Klänge auszudrücken, und kann sich der Musik auf einem spannenden Weg des Wissens nähern.

Wir wollen, dass dies bei so vielen Menschen wie möglich geschieht!

Eine schlanke Struktur

M-Live hat seinen Sitz in Italien, in San Giovanni in Marignano, in der Provinz von Rimini. Es ist die bedeutendste Organisation in Italien für den Referenzmarkt.

Musiker, Tontechniker und Computertechniker sind das Herz der Mitarbeiter des Unternehmens.

Kommen und besuchen Sie uns! Wir lassen Sie unsere Studios besuchen und unsere Mitarbeiter kennen lernen!

Kurze Firmenhistorie

2015

okyflyOkyfly 3 ist geboren: Singen und fliegen Sie!

2014

merish 3MERISH 3 ist geboren: Fühlen Sie die Musik!

2012

“Ok Italia” Auszeichnung-Erhaltung von Unicredit

2011

Mit Grinta kommt M-Live in die Welt von iPad: die erste APP für MIDI-Karaoke

2010

Neue Version von Merish – eine Legende, die mit der Zeit geht

2009

Es wurden Produkte der neuesten Generation eingeführt, die auf neuen technologischen Plattformen basieren

2008

Oky-Produktlinie erreicht und überschreitet 25.000 verkaufte Artikel, einen einzigartigen Erfolg.

2007

M-Live feiert 20 Jahren seit der Gründung.

2006

Die mit dem Web verbindete neue Version von Song Service.

2001

Es wird die Okyweb-Linie eingeführt, ein Konzentrat von Technologie, das den Markt erobert.

1997

Es wird Merish entwickelt, der MIDI-Player, den noch heute alle Mitbewerber imitieren.

1995

m-live_storia_4Es wird  Song Service eingeführt, eine Innovation für den italienischen Markt.

1991

Das Word-Box-Protocoll ist für die MIDI-Übertragung der Liedtexte hergestellt.

1989

Es beginnt die Produktion von Musikbasen im Midi-Format.

1987

M-Live wird mit dem Namen “Midisoft” gegründet.